Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies zum Zweck der Authentifizierung und Hinzufügung von Favoriten. Weitere Informationen
Suche nach Stellenangeboten AARREHA

Sie befinden sich hier :  Startseite  ›  Liste der Stellenangebote  ›  Details zu Stellenangebot

dipl. Physio- oder Ergotherapeut/in als Gruppenleiter/in (Muri)


Details zu Stellenangebot

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2019-125  

Beschreibung der Stelle

Funktion

dipl. Physio- oder Ergotherapeut/in als Gruppenleiter/in (Muri)

Pensum

70 % - 100 % (Führungsanteil ca. 20 %)

Mitarbeiterkategorie

Kader

Stellenantritt

01. Dezember 2019

Ihre Aufgaben

  • Führung der Therapeuten in Muri (Standort pflegimuri)inkl. Mitarbeiterentwicklung sowie Einsatz- und Ferienplanung der unterstellten Mitarbeitenden
  • Verantwortung für die Planung der Therapeuten im Polypoint (Terminvergaben) und Mithilfe bei der Abrechnung
  • Direktes Arbeiten an Patienten als Physio- oder Ergotherapeut (Bewohner/innen der pflegimuri)
  • Entwicklung des Standortes in Muri
  • Sicherstellung der erforderten Therapien und des Ablaufs sowie der notwendigen Infrastruktur
  • Zuständig für das Beschwerdewesen betreffend Therapien (in Zusammenarbeit mit dem Q-Verantwortlichen des Bereichs)
  • Umsetzung der Strategievorgaben der Klinikleitung in Zusammenarbeit mit der Leitung Therapien und den weiteren Kadermitarbeitenden des Bereichs
  • Administrative Arbeiten im Bereich Therapien sowie elektronische Dokumentation
  • Im Zuständigkeitsbereich verantwortlich für Arbeitshygiene und -sicherheit
  • Mitwirken bei konzeptionellen Arbeiten und der Budgetierung im Bereich Therapien
  • Sicherstellen einer hohen Patientenzufriedenheit

Was Sie dafür mitbringen

  • abgeschlossene Ausbildung als dipl. Physiotherapeut/in oder dipl. Ergotherapeut/in (HF, FH, SRK Anerkannt)
  • mehrere Jahre Berufserfahrung als Physiotherapeut oder Ergotherapeut sowie Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden
  • Führungsausbildung oder Bereitschaft, eine solche zeitnah zu absolvieren
  • Bereitschaft an der aktiven Weiterentwicklung des Bereichs Therapien mitzuwirken
  • Gutes Einfühlungsvermögen und respektvoller Umgang mit Patienten
  • Flexibilität, Selbständigkeit sowie organisatorische Fähigkeiten und Belastbarkeit
  • Freude an der Teamarbeit, dem interdisziplinären Austausch sowie der fachlichen Weiterbildung
  • Erfahrung in der ambulanten Leistungsverrechnung inklusive Korrespondenz mit den Kostenträgern von Vorteil

Unser Angebot

Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit an unserem neuen Standort in Muri. Bei uns erwarten Sie unter anderem fortschrittliche Anstellungsbedingungen, eine aktive interdisziplinäre Zusammenarbeit sowie verschiedene  Weiterbildungsmöglichkeiten. Besuchen Sie unsere Homepage unter www.aarreha.jobs, um mehr Informationen zu erhalten.

Haben Sie Fragen?

Herr Mathias Lehner, Leiter Therapien, beantwortet diese gerne unter 056 463 86 51.

Einsatzort der Stelle

Standort

Aargau, Muri